heks

Patenschaften

Ihr langfristiges Engagement für Menschen in schwierigen Situationen

  •  

Ob für sauberes Trinkwasser, für Zugang zu Land oder für den erfolgreichen Start ins Berufsleben: so vielfältig die zwölf Themen-Patenschaften von HEKS auch sind, sie haben eines gemeinsam: Ihre Patenschaftsbeiträge kommen dem von Ihnen gewünschten Zweck zugute.

Mit 1 Franken pro Tag sichern Sie als Patin oder Pate während einer Laufzeit von mindestens einem Jahr wichtige kontinuierliche Hilfe. Und das in einem Bereich, der Ihnen besonders am Herzen liegt. Im jährlichen Bericht erfahren Sie aus erster Hand von Fortschritten und erreichten Zielen, aber auch von Stolpersteinen und Rückschlägen. Natürlich können Sie nach einem Jahr entscheiden, ob sie ihre Patenschaft erneuern möchten oder nicht. 

Eine HEKS-Patenschaft bedeutet, Verantwortung zu übernehmen, genauer hinzusehen und näher dran zu sein. Zusammenhänge werden sichtbar und Bilder verwandeln sich in Geschichten. Patinnen und Paten fühlen sich verantwortlich. Sie begleiten Menschen in schwierigen Situationen und ermöglichen ihnen eine bessere Zukunft.

HEKS-Themenpatenschaften

Gerne stehe ich Ihnen für Anfragen zur Verfügung:

Sara Baumann, HEKS Patenschaften
Telefon: 044 360 88 09
E-Mail: patenschaften@heks.ch

Kontakt:
HEKS, Seminarstrasse 28, Postfach, CH-8042 Zürich, Telefon +41 (0)44 360 88 00, info@heks.ch | Spendenkonto 80-1115-1