heks

  •  

Schutzfaktor M

«Übernehmen wir Verantwortung für unsere Menschenrechte»

Am 28. November 1974 hat die Schweiz die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) des Europarates ratifiziert. Dieses 40-Jahr-Jubiläum gab den Auftakt für die Kampagne «Schutzfaktor M - Menschenrechte schützen uns», die über den Menschenrechtsschutz in der Schweiz und über die Bedeutung der EMRK informiert. Der Appell «Übernehmen wir Verantwortung für unsere Menschenrechte» wird von insgesamt 40 Organisationen unterstützt, auch von HEKS. Die ganze Bevölkerung und insbesondere alle politischen Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sind aufgerufen, sich für den Erhalt und die Stärkung der Menschenrechte in der Schweiz einzusetzen. Denn der Menschenrechtsschutz in der Schweiz verliert zunehmend seine Selbstverständlichkeit. In den letzten Jahren häuften sich Volksabstimmungen, deren Forderungen gegen die Grundrechte und die verbindlichen Menschenrechte der EMRK verstossen. Das Beschneiden unserer Grundrechte bedeutet eine Schwächung unserer Demokratie, unserer Sicherheit und unserer Freiheit. Übernehmen wir Verantwortung für unsere Menschenrechte! 

Jetzt Apell unterschreiben:

 

www.schutzfaktor-m.ch

Informationen zur Kampagne

Hier können Sie das handliche Informations-Leporello (PDF) zur Kampagne herunterladen.

Kontakt:
HEKS, Seminarstrasse 28, Postfach, CH-8042 Zürich, Telefon +41 (0)44 360 88 00, info@heks.ch | Spendenkonto 80-1115-1