heks

  •  
  • Mentorat Emploi Migration

  • Kantone Waadt und Genf

  • Gut qualifizierte MigrantInnen erfahren bei der Arbeitssuche in der Schweiz oft Diskriminierungen und sehen sich mit einer sogenannten Dequalifikation konfrontiert. Einer der Hauptgründe dieser Problematik sind mangelnde Sprach­kenntnisse. Hinzu kommen fehlende Kenntnisse des Arbeits­markts, Schwierigkeiten bei der Anerkennung von Kompetenzen und Abschlüssen. Sie haben hier kein Netzwerk und verfügen kaum über Berufserfahrung in der Schweiz. Da eine erfolgreiche Integration mit einer Beteiligung auf verschiedenen Gesellschaftsebenen einhergeht, ist dieses Projekt für die Integration von entscheidender Bedeutung.

    Mit dem Projekt wird ein System eingerichtet, bei dem die MigrantInnen Unter­stützung von Fachleuten, sogenannten MentorInnen, mit demselben Beruf und Arbeitserfahrung in der Schweiz bekommen. Die MigrantInnen stammen aus unterschiedlichen Berufen und verfügen über ebenso unterschiedliche Qualifikationen. Die MentorInnen arbeiten ehrenamtlich. Sie profitieren davon, dass es in ihrem Tätigkeitsbereich zu einer guten Arbeitsintegration kommt. Ihre Hilfe kann darin bestehen, auf potentielle Arbeitgeber zuzugehen, beispielsweise in Zusammenhang mit der Anerkennung von Abschlüssen, Probebeschäftigungen einzuführen, andere Fachleute der Branche zu kontaktieren oder sich mit den MigrantInnen zu treffen, um sich über den betreffenden Sektor, dessen Regeln und Funktionsweise aus­zu­tauschen. Das Betreuungsverhältnis dauert maximal ein Jahr. MentorIn und Betreute legen die Häufigkeit ihrer Treffen in Eigenregie fest.

  • HEKS-Nummer: 560.016
  • Projektsumme 2016:   CHF 307 000.-
  • Kooperation mit: Fachstelle Ausländerintegration und Rassismusprävention (BCI) Kanton Waadt, Arbeitslosenfonds der Stadt Genf, Bureau de l’intégration des étrangers BIE, Kanton Genf, Staatssekretariat für Migration (SEM)
 
Kontakt: 

EPER (Entraide Protestante Suisse)
Projets en Suisse
Chemin de Bérée 4a
Case postale 536
1010 Lausanne
Tel.: +41 21 613 40 70
E-Mail: info@mentoratemploimigration.ch
Webseite: www.mentoratemploimigration.ch

Kontakt:
HEKS, Seminarstrasse 28, Postfach, CH-8042 Zürich, Telefon +41 (0)44 360 88 00, info@heks.ch | Spendenkonto 80-1115-1