heks

  •  

Finanzierungspartner

Ausgewählte Partner unserer Auslandprojekte

Brot für alle (BFA), der Entwicklungsdienst der Evangelischen Kirchen der Schweiz, unterstützt eine Vielzahl von HEKS-Projekten im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit.

Die Direktion für Entwicklungszusammenarbeit des Bundes (DEZA) unterstützt eine Vielzahl von HEKS-Projekten im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit.

Die Glückskette unterstützt eine Vielzahl von HEKS-Projekten im Bereich der humanitären Hilfe.

Der Lotteriefonds Basel-Landschaft unterstützt eine Vielzahl von HEKS-Projekten im Bereich der humanitären Hilfe.

Der Lotteriefonds Basel-Stadt unterstützt eine Vielzahl von HEKS-Projekten im Bereich der humanitären Hilfe.

Der Lotteriefonds des Kantons Zürich unterstützt eine Vielzahl von HEKS-Projekten im Bereich Entwicklungszusammenarbeit.

Ausgewählte Partner unserer Inlandprojekte

Die abc4IT GmbH unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Das Projekt Vitalina – aktive Eltern für gesunde Kinder, das fremdsprachigen Eltern mit Kindern im Vorschulalter den Zugang zu wichtigen Gesundheitsinformationen ermöglicht, wird im Kanton Basel-Stadt im Auftrag der Abteilung Prävention des Gesundheitsdepartements BS durchgeführt.

Das Projekt Vitalina – aktive Eltern für gesunde Kinder, das fremdsprachigen Eltern mit Kindern im Vorschulalter den Zugang zu wichtigen Gesundheitsinformationen ermöglicht, ist im Kanton Basel-Landschaft Teil der «aktion gesundes körpergewicht» und wird durch den Kanton und Gesundheitsförderung Schweiz getragen und finanziert.

Das Amt für Volksschulen der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion des Kantons Basel-Landschaft unterstützt das Schul-, Integrations- und Elternbildungsprogramm AKEP für Familien aus der Türkei. Eine bewusste Auseinandersetzung mit der Herkunftssprache und den Herkunftskulturen fördert die persönliche Entwicklung und Identität der Kinder und Jugendlichen und somit die Integration.

Die Asuma Beschriftungen GmbH unterstützt den Hauslieferdienst «Thalwil bringts», der Erwerbslosen einen geregelten Tagesablauf bietet und ihre sozialen, beruflichen und sprachlichen Kompetenzen stärkt.

Die Christoph Merian Stiftung unterstützt aus den Erträgen der Bürgergemeinde Basel das Schul-, Integrations- und Elternbildungsprogramm AKEP für Familien aus der Türkei. Eine bewusste Auseinandersetzung mit der Herkunftssprache und den Herkunftskulturen fördert die persönliche Entwicklung und Identität der Kinder und Jugendlichen und somit die Integration.

Die Clientis Sparcassa 1816 unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

COOP Region Zentralschweiz-Zürich unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Die Ernst Göhner Stiftung unterstützt das Projekt «HEKS Neue Gärten», das in der ganzen Schweiz mit Migrantinnen und Migranten zusammen Familiengärten bewirtschaftet und dadurch die soziale Integration fördert. 

Die Fachstelle für Integrationsfragen des Kantons Zürich unterstützt das Projekt «Neue Gärten Zürich». Um die Integration von Flüchtlingsfrauen zu fördern, pachtet HEKS einen Garten in einem öffentlichen Familiengartenareal und bewirtschaftet diese zusammen mit den Frauen.

Die Fachstelle Integration der Sicherheitsdirektion Basel-Landschaft unterstützt das Schul-, Integrations- und Elternbildungsprogramm AKEP für Familien aus der Türkei. Eine bewusste Auseinandersetzung mit der Herkunftssprache und den Herkunftskulturen fördert die persönliche Entwicklung und Identität der Kinder und Jugendlichen und somit die Integration.

Der Frauenverein Wädenswil unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Der Kiwanis Club Wädenswil unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Der Lotteriefonds des Kantons St.Gallen unterstützt das Projekt «Neue Gärten Ostschweiz». Um die Integration von MigrantInnen zu fördern, pachtet HEKS an verschiedenen Standorten Familiengärten und bewirtschaftet diese zusammen mit den Teilnehmenden.

Der Lotteriefonds des Kantons Thurgau unterstützt das Projekt «Neue Gärten Ostschweiz». Um die Integration von MigrantInnen zu fördern, pachtet HEKS an verschiedenen Standorten Familiengärten und bewirtschaftet diese zusammen mit den Teilnehmenden.

Die Multi Sign GmbH unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Der Verein Ökopolis unterstützt den Hauslieferdienst «Thalwil bringts», der Erwerbslosen einen geregelten Tagesablauf bietet und ihre sozialen, beruflichen und sprachlichen Kompetenzen stärkt.

Der Pestalozziverein Wädenswil unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Der Verein Pro Velo Kanton Zürich unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Schnelldruck Thalwil unterstützt den Hauslieferdienst «Thalwil bringts», der Erwerbslosen einen geregelten Tagesablauf bietet und ihre sozialen, beruflichen und sprachlichen Kompetenzen stärkt.

Der Schuldienst Unterricht des Erziehungsdepartements Basel-Stadt unterstützt das Schul-, Integrations- und Elternbildungsprogramm AKEP für Familien aus der Türkei. Eine bewusste Auseinandersetzung mit der Herkunftssprache und den Herkunftskulturen fördert die persönliche Entwicklung und Identität der Kinder und Jugendlichen und somit die Integration.

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Thalwil unterstützt den Hauslieferdienst «Thalwil bringts», der Erwerbslosen einen geregelten Tagesablauf bietet und ihre sozialen, beruflichen und sprachlichen Kompetenzen stärkt.

Die Gemeinde Thalwil unterstützt den Hauslieferdienst «Thalwil bringts», der Erwerbslosen einen geregelten Tagesablauf bietet und ihre sozialen, beruflichen und sprachlichen Kompetenzen stärkt.

Der Verein Wädenswiler Fachgeschäfte unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Wädenswil unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Die Stadt Wädenswil unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Die Stadt Wädenswil, Abteilung Werke, Erdgasversorgung, unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Die Zürcher Kantonalbank Wädenswil unterstützt den Veloverleih «Wädi rollt!», der Sozialhilfe­bezügerInnen und Asylsuchenden einen sinnvollen Beschäftigungsplatz bietet.

Kontakt:
HEKS, Seminarstrasse 28, Postfach, CH-8042 Zürich, Telefon +41 (0)44 360 88 00, info@heks.ch | Spendenkonto 80-1115-1