Werden Sie Changemaker

Als Changemaker unterstützen Sie Menschen, die dringend Hilfe brauchen. Mit einem regelmässigen Beitrag (z. B. 20 Franken pro Monat) helfen Sie langfristig und nachhaltig.
HEKS setzt sich in rund 30 Ländern mit mehr als 200 Projekten für eine menschlichere und gerechtere Welt ein. Als Changemaker können Sie gemeinsam mit uns im Kleinen Grosses bewirken.

Dank Ihrem Engagement

  • können wir in Notsituationen schnell reagieren.
  • können wir Projekte langfristig planen.
  • können wir die Mittel dort einsetzen, wo sie gerade fehlen.
  • können wir Jahr für Jahr benachteiligte Frauen, Männer und Kinder auf ihrem Weg in ein besseres Leben begleiten.

Als Changemaker erhalten Sie

  • Jährliche Informationen über die Wirkung ihres Engagements
  • Das HEKS-Magazin «handeln» (vier Ausgaben pro Jahr)
  • Eine Spendenbescheinigung für die Steuerbehörden

Unsere Erfolge in 2019 - hier herunterladen!

 

Jetzt Changemaker werden

Sara Baumann
Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie mich

Sara Baumann
HEKS-Changemaker
Tel.: +41 44 360 88 00
E-Mail: changemaker@heks.ch

Ländliche Entwicklung und  Aufbau einer starken Zivilgesellschaft (Bild Nr. 381200) HERO
Christian Bobst
Land für Kleinbauernfamilien

Das Land von Kleinbauernfamilien und indigenen Gemeinschaften wird zunehmend von Grosskonzernen für grossflächige Monokulturen, Bergbau und Rinderzucht beansprucht. Um überleben zu können, müssen sie ihr Recht auf Land, Wasser und Nahrung verteidigen.

Als Changemaker unterstützen Sie z.B. drei Bauernfamilien in Brasilien bei ihrem Kampf um ein Stück Land, von dem sie leben können.

Spenden Sie für die Betreuung alter Menschen in Osteuropa - für nur 1. Franken pro Tag
Andreas Schwaiger
Pflege für alte Menschen

Im Osten Europas sind viele alte Menschen auf sich allein gestellt. Wenn sie krank oder gebrechlich werden, ist niemand da, der sich um sie kümmert. Nach dem Vorbild der schweizerischen Spitex hat HEKS in ländlichen Gegenden Hauspflegedienste aufgebaut.

Als Changemaker bezahlen Sie z.B. den Monatslohn einer Spitex-Pflegefachfrau in Rumänien.

HEKS-Deutsche Konversation - Konversationskurse in Zürich - Deutsch lernen
Luca Bricciotti
Integration für Flüchtlinge

Menschen, die in die Schweiz geflüchtet sind, brauchen Unterstützung, um sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden. In lebensnahen Sprachkursen knüpfen sie Kontakte und finden Anschluss an die Gesellschaft.

Als Changemaker ermöglichen Sie z.B. einem geflüchteten Menschen die Teilnahme an einem Sprachkurs.

Werden Sie ein Changemaker!

Danke, dass Sie den Unterschied machen.

CHF
20
pro Monat
CHF
40
pro Monat
CHF
60
per Monat
CHF
Bestimmen Sie selbst, wie viel Sie spenden möchten.
Ich spende für:
Changemaker werden