Unterstützung für sozial Benachteiligte - Weihnachtsspende
Ruedi Lüscher
Unterstützung für benachteiligte Menschen in der Schweiz

Schenken Sie schöne Weihnachten

Unterstützung für benachteiligte Menschen in der Schweiz

In der Schweiz steht HEKS Menschen bei, die zu den Verletzlichsten innerhalb unserer Gesellschaft gehören: Langzeitarbeitslose, Sans-Papiers, Geflüchtete, Ältere MigrantInnen sowie Menschen, die von Obdachlosigkeit oder einer Suchtproblematik betroffen sind.
 
Mit Ihrer Spende schenken Sie Menschen in schwierigen Lebenssituationen neue Hoffnung, berufliche Perspektiven und die Chance, am sozialen Leben teilzuhaben.
HEKS Wohnen Aargau (HEKS Nr. 500.019)
Sabine Buri
So wirkt Ihre Spende
Dank Wohnbegleitung den Alltag meistern

Den eigenen Haushalt zu führen, ist nicht für alle Menschen eine Selbstverständlichkeit. Manche werden durch eine tiefgreifende Lebenskrise, ein Suchtproblem, eine psychische Erkrankung oder eine Haftstrafe aus der Bahn geworfen. HEKS betreut solche Menschen zuhause und unterstützt sie dort, wo Hilfe nötig ist: zum Beispiel bei der Haushaltsführung, bei der Erledigung von Post oder bei der Bewältigung schwieriger Alltagssituationen.

Jetzt Pate werden - benachteiligte Inland
Sabine Buri
So wirkt Ihre Spende
Angebote für ältere MigrantInnen

Viele ältere Migrantinnen und Migranten sind mit dem Schweizer Sozialsystem und mit den öffentlichen Angeboten nur wenig vertraut. Mit Informationen und Angeboten zu sozialen, wirtschaftlichen, rechtlichen und gesundheitlichen Aspekten des Alters sowie geselligen Anlässen unterstützt sie HEKS dabei, ihr Leben im dritten Lebensabschnitt selbstständig und bei guter Lebensqualität zu gestalten.

HEKS-Projekt Chèques-emploi
Luca da Campo
So wirkt Ihre Spende
An der Seite von Sans-Papiers

Viele Sans-Papiers und MigrantInnen arbeiten im Stundenlohn in Privathaushalten. In Folge des Corona-Lockdowns haben sie ihre Arbeit verloren und konnten sie teilweise bis heute nicht wieder aufnehmen. Ihre Not ist existenziell. In Genf informiert HEKS Betroffene in verschiedenen Sprachen und unterstützt sie dabei, ihre Rechte und staatliche Hilfe einzufordern. Zudem vermittelt HEKS Lebensmittelgutscheine.

Visite - Sinnvolle Teilzeitarbeit im Rahmen der Sozialhilfe - HEKS blickt zurück
Annette Boutellier
So wirkt Ihre Spende
Selbstwert trotz Langzeitarbeitslosigkeit

Erwerbslosigkeit ist eine Realität, die auch in der Schweiz viele Menschen betrifft. Die Folgen sind nicht nur finanzielle Einschränkungen, sondern häufig auch gesellschaftliche Stigmatisierung und soziale Isolation. «HEKS Visite» vermittelt betroffenen Personen regelmässige Arbeitseinsätze und verhilft ihnen damit zu einer sinnvollen Beschäftigung, sozialen Kontakten und neuem Selbstwert.

HEKS Neue Gärten Zürich/Schaffhausen - Familiengärten für Flüchtlingsfrauen
HEKS/Sabine Buri
So wirkt Ihre Spende
Gärten der Begegnung und Integration

Nach einer traumatisierenden Flucht in der Schweiz ankommen und sich in einer fremden Sprache zurechtfinden – das ist eine Herausforderung. In den Neuen Gärten von HEKS finden geflüchteten Familien eine sinnvolle Beschäftigung, einen Ort der Erholung und einen sozialen Treffpunkt. Bei der gemeinsamen Gartenarbeit mit Freiwilligen lernen sie hiesige Lebensgewohnheiten kennen und können ihre Deutschkenntnisse verbessern.

Spenden Sie jetzt!

Schenken Sie schöne Weihnachten.

CHF
75
CHF
150
CHF
250
CHF
Bestimmen Sie selbst, wie viel Sie spenden möchten.
Ich spende für:
Unterstützung für sozial benachteiligte Menschen in der Schweiz