HEKS in-fra (Bild Nr. 540007) HERO
Annette Boutellier
Kanton Thurgau

Integration für Frauen, Männer und Kinder

HEKS in-fra

HEKS in-fra ist ein Integrationsprogramm für Frauen, Männer und Kinder und bietet in vier Thurgauer Gemeinden Deutschkurse auf verschiedenen Niveaustufen an. Die Kurse richten sich an Frauen und Männer, die noch wenig oder gar kein Deutsch sprechen. Dank den parallel geführten Kinder-Betreuungsgruppen können auch Eltern ungestört am Unterricht teilnehmen. Die Integrations-Deutschkurse von HEKS in-fra ermöglichen somit Migrantinnen, Migranten und Kindern, Deutsch zu lernen und mehr über das Leben in der Schweiz zu erfahren.

Deutsch- und Fachkurse

in-fra bietet Deutschkurse in den Niveaustufen A1 bis B1 an. An einigen Kursstandorten werden auch Alphabetisierungskurse sowie Fachkurse "PC-Einstiegskurs", "Arbeit finden in der Schweiz" und "Deutsch lernen beim Nähen+Handarbeiten" durchgeführt.

Kursziel

Die Deutschkurse orientieren sich am konkreten Alltag der Teilnehmenden. Auf unterschiedlichen Niveaustufen werden ihre Sprachkenntnisse gezielt erweitert. Neben dem Spracherwerb werden auch Formen und Eigenheiten des Lebens in der Schweiz thematisiert. Die Kurse werden von ausgebildeten Sprachkursleitenden im Integrationsbereich geleitet.

Aufnahmekriterien

Die Kurse von in-fra stehen grundsätzlich allen Migranten und Migrantinnen mit Wohnort im Kanton TG offen. Wir bieten in folgenden Thurgauer Gemeinden Deutschkurse an: Amriswil, Arbon, Kreuzlingen, Weinfelden. Für Detailinformationen und zur Anmeldung klicken sie auf das Anmeldeformular unter "Unterlagen zum Herunterladen" oder kontaktieren sie uns.

Kursinformationen

Aktuelles zum Corona Virus

 Seit dem 8. Juni 2020 finden Unterricht, Kinderbetreuung und Prüfungen unter flankierenden Schutzmassnahmen statt (siehe "Unterlagen zum Herunterladen").
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung für das neue Schuljahr (Einstufung 10. August 2020, Start 17. August 2020 ) bis zum 4. August 2020. 
 

Unterlagen zum Herunterladen

Sprachnachweis fide

Der Sprachenpass fide ist ein Dokument, das von der Geschäftsstelle fide im Auftrag des Staatssekretariats für Migration SEM ausgestellt wird.

Er weist Ihre mündlichen und / oder schriftlichen Deutschkenntnisse in den Niveaus A1, A2 oder B1 aus. Sie können den Sprachnachweis für Behörden (Aufenthalt, Niederlassung, Einbürgerung) und Unternehmen (Arbeitssuche, Aus- und Weiterbildung) in der Schweiz verwenden. 

Der Sprachnachweis ist so angelegt, dass ihn auch schul-ungewohnte Personen ohne vorherigen Kursbesuch absolvieren können. HEKS in-fra ist die einzige Institution im Kanton Thurgau, die von der Geschäftsstelle fide als Nachweisinstitution akkrediert wurde. 

Durchführungen 2020

Mehr erfahren...

Kontakt

Links

Spenden Sie jetzt!

Ihre Spende wird im Kleinen Grosses bewirken

CHF
75
CHF
120
CHF
200
CHF
Bestimmen Sie selbst, wie viel Sie spenden möchten.
Ich spende für: