Visite Zürich/Schaffhause - Sinnvolle Teilzeitarbeit im Rahmen der Sozialhilfe
HEKS
Kanton Zürich, verschiedene Gemeinden inkl. Winterthur und Zürich

Sinnvolle Teilzeitarbeit im Rahmen der Sozialhilfe

HEKS-Visite Zürich/Schaffhausen

Das Programm HEKS-Visite vermittelt Langzeiterwerbslosen regelmässige Teilzeitarbeit im Rahmen der Sozialhilfe. Die Arbeitseinsätze erfolgen vorwiegend in Non-Profit-Organisationen im Kanton Zürich. Eine sinnvolle und regelmässige Arbeit gibt diesen Menschen wieder Halt und soziale Integration. Das gemeinnützige Engagement dieser Menschen wird nicht entlöhnt, sondern durch die Sozialhilfe mit einem kleinen finanziellen Anreiz unterstützt.

Angebot

Erwerbslosigkeit ist eine Realität, die seit Jahren eine grosse Zahl von Menschen betrifft. In unserer Gesellschaft ist Erwerbstätigkeit jedoch enorm wichtig. Einerseits wird durch die Arbeit der Lebensunterhalt gewährleistet, andererseits definieren sich die Menschen über ihre Arbeitsleistung.

Beim Verlust der Erwerbsarbeit nehmen Selbstwert-  und Zugehörigkeitsgefühl oft erheblichen Schaden. Betroffene Familien vermissen ihre gewohnte Alltagsstruktur. Die Rollen werden neu verteilt, Beziehungsprobleme verschärfen sich.

Das Programm HEKS-Visite vermittelt Langzeiterwerbslosen regelmässige Teilzeitarbeit im Rahmen der Sozialhilfe. Die Einsätze erfolgen vorwiegend in Non-Profit-Organisationen im Kanton Zürich. Eine sinnvolle und regelmässige Arbeit verhilft den Teilnehmenden wieder zu mehr Halt und sozialer Integration. Dieses gemeinnützige Engagement wird nicht entlöhnt, aber durch die Sozialhilfe mit einem kleinen finanziellen Anreiz honoriert. 

Ziel

Soziale Integration von Langzeiterwerbslosen

Mittel

Vermittlung unentgeltlicher Teilzeitarbeit in gemeinnützigen Betrieben

Begünstigte

Sozialhilfebezügerinnen und - bezüger

Beauftragt durch

Sozialberatungen des Kantons Zürich

Aufnahmekriterien

Teilnehmende erhalten Sozialhilfe und werden durch die zuständige Sozialberatung direkt bei HEKS-Visite angemeldet.

Mehr erfahren...

Anmelden

Verwenden Sie das nachstehende Formular, wenn Sie weitere Informationen wünschen oder eine Klientin / einen Klienten anmelden möchten.

Für eine Anmeldung durch die Sozialberatung benötigen wir lediglich Namen und Kontaktdaten der betreffenden Person. Alternativ können Sie auch unser Anmeldeformular herunterladen (PDF).

Selbstverständlich können Sie uns auch persönlich kontaktieren (siehe unten: Teamadressen).

Links

Unser Team

Zürich
Winterthur

Spenden Sie jetzt!

Ihre Spende wird im Kleinen Grosses bewirken.

CHF
30
CHF
75
CHF
120
CHF
Bestimmen Sie selbst, wie viel Sie spenden möchten.
Ich spende für: