HEKS-Projekt Ponts emploi
Yves Leresche
Genf

Berufs-Coaching für Personen aus dem Asylbereich

Ponts emploi

Ponts emploi ist ein Projekt von HEKS, das die Attraktivität von qualifizierten Flüchtlingen für den Schweizer Arbeitsmarkt durch eine individuelle Begleitung erhöhen soll. Auf der Grundlage der im Herkunftsland erworbenen Berufsausbildung und Erfahrungen wird ein konkretes berufliches Ziel formuliert. Weiterbildungen, Praktika und Massnahmen zur Anerkennung der Kompetenzen dienen anschliessend als Brücke in ein Anstellungsverhältnis.

Anerkennung der im Herkunftsland erworbenen Berufsausbildung und Erfahrung

Flüchtlinge haben es schwer, dass ihre im Herkunftsland erworbenen Abschlüsse und beruflichen Erfahrungen auf dem Schweizer Arbeitsmarkt anerkannt werden. Hinzu kommen weitere Hindernisse wie die Diskriminierung ausländischer Staatsangehöriger. Ponts emploi bietet deshalb an, eine Brücke zwischen den mitgebrachten Kompetenzen und den realistischen Berufszielen in der Schweiz zu schlagen. Hierfür werden Lösungen umgesetzt, die auf das berufliche Vorhaben abgestimmt sind. Dazu gehören Aus- und Weiterbildungen, Praktika, Validierung von Bildungsleistungen und Anerkennung von Diplomen sowie die Begleitung bei der Stellensuche. Ponts emploi arbeitet mit Partnern aus dem sozialen Bereich, der Berufswelt und der Aus-/Weiterbildung zusammen.

Mehr erfahren...

Spenden Sie jetzt!

Ihre Spende wird im Kleinen Grosses bewirken

CHF
30
CHF
75
CHF
120
CHF
Bestimmen Sie selbst, wie viel Sie spenden möchten.
Ich spende für: