HEKS Asyllexikon
Annette Boutellier
Angebote

Begriffe verständlich erklärt

Asyllexikon

Wer kennt den Unterschied zwischen einem B- und einem C-Ausweis? Bedeutet ein N-Ausweis, dass man Nothilfe empfängt? Was ist Nothilfe überhaupt? Immer wieder tauchen im Alltag oder in den Medien Begriffe aus dem Asylwesen auf, welche man vielleicht schon oft gehört hat, von denen man aber nicht so genau weiss, was sie bedeuten. Deshalb hat HEKS das Ayllexikon erarbeitet. Die Begriffe aus dem Asylwesen werden darin kurz und knapp erklärt. Das Asyllexikon ist in der zweiten, überarbeiteten Auflage für CHF 10 erhältlich.

Die JuristInnen der HEKS-Rechtsberatungsstellen für Asylsuchende begegnen täglich Fragen, Unklarheiten sowie folgenträchtigen Missverständnissen, weil die Begrifflichkeiten im Asylwesen zu wenig bekannt sind. Juristendeutsch muss aber keine Geheimsprache sein. Gerade im Asylwesen sollte die Sprache so gewählt sein, dass sie sowohl für Laien als auch für betroffene Asylsuchende leicht zu verstehen ist. Mit diesem Asyllexikon möchte HEKS zum besseren Verständnis eines Themas beitragen, das nicht nur in der öffentlichen Wahrnehmung der Schweiz einen hohen Stellenwert hat, sondern auch für sehr viele Menschen von existenzieller Bedeutung ist.

Leseprobe

 

Bestellen

Das Asyllexikon kostet Fr. 10.-/Stück (inkl. MWSt, zzgl. Versandkosten) und kann mit dem untenstehenden Formular auf Deutsch und Französisch bestellt werden. 

Profitieren Sie von unseren attraktiven Mengenrabatten! Bei Bestellungen des gleichen Artikels gewähren wir Ihnen:

  • ab 10 Stück – 5 % Rabatt
  • ab 20 Stück – 10 % Rabatt
  • ab 50 Stück – 12.5 % Rabatt
Ich möchte über Neuigkeiten von HEKS informiert bleiben