HEKS-Kontakttelefon

Die COVID-19-Pandemie stellt auch die Schweiz vor grosse politische, wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Manche Menschen leiden unter der Unsicherheit, empfinden Angst- und Verlustgefühle und stellen sich viele Fragen zur Zukunft. Die soziale Isolation wird durch das Social Distancing noch verstärkt – familiäre Beziehungen, Freundschaften und andere Kontakte bleiben auf unbestimmte Zeit stark eingeschränkt, das soziale Leben spielt sich weitgehend im virtuellen Raum ab.

Kontakttelefon
Melden Sie sich bei uns!

Fühlen Sie sich sozial isoliert und mit ihren Fragen allein gelassen oder haben Sie gerade niemanden, dem Sie einfach mal von ihren Gefühlen und Erlebnissen erzählen können? Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 071 414 03 57 oder per E-Mail: petra.abdelli@heks.ch

Manchmal hilft schon ein kurzes Gespräch mit einer vertrauten Person, um Angstgefühlen und Einsamkeit vorzubeugen. Mit seinem Kontakttelefon will HEKS Betroffenen der Coronakrise mehr Kontakt mit anderen Menschen ermöglichen.

Nach Ihrer Anmeldung (per Telefon oder E-Mail), wird Sie eine unserer qualifizierten Mitarbeiterinnen anrufen. In diesem ersten Gespräch wird vereinbart, wann und wie oft Sie angerufen werden möchten. Das Angebot ist kostenlos.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Spenden Sie jetzt!

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität.

CHF
75
CHF
150
CHF
250
CHF
Bestimmen Sie selbst, wie viel Sie spenden möchten.
Ich spende für:
Nothilfe Coronakrise