HEKS infoSchweiz (Bild Nr. 530024) HERO
HEKS/Annette Boutellier
Kanton Bern

Soziale Integration für anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene

HEKS infoSchweiz

Für vorläufig Aufgenommene und anerkannte Flüchtlinge ist es nicht einfach, sich in die Schweizer Gesellschaft zu integrieren. Insbesondere Personen mit wenig Bildung und geringen Sprachkenntnissen stehen häufig vor beinahe unüberwindbaren Hindernissen. «HEKS infoSchweiz» unterstützt sie mit Basis- und Aufbaukursen bei der sozialen Integration.

Ein vielfältiges Informationsangebot

In den Basiskursen erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Lebensverhältnisse der Schweiz und lernen öffentliche Einrichtungen in ihrer Umgebung kennen. Sie setzen sich mit finanziellen Fragen auseinander und erhalten einen Überblick über Fach- und Beratungsstellen, das Schweizer Bildungswesen und Freizeitangebote. In den Aufbaukursen lernen sie die Schweizer Verfassung sowie ihre Rechte und Pflichten als EinwohnerInnen unseres Landes kennen. Sie orientieren sich über Aus- und Weiterbildungsangebote und befassen sich mit Stellenbewerbungen und Kommunikation. Abgestimmt auf ihre persönlichen Fähigkeiten und Kompetenzen werden sie über weitere integrationsfördernde Angebote informiert.

Mehr erfahren und anmelden

Spenden Sie jetzt!

Ihre Spende wird im Kleinen Grosses bewirken

CHF
30
CHF
75
CHF
120
CHF
Bestimmen Sie selbst, wie viel Sie spenden möchten.
Ich spende für: